Home  /  Qigong  /  Qigong-Akademie-Berlin

Qigong Akademie Berlin

Die Qigong Akademie Berlin ist ein Fachbereich des Tian Gong Instituts Berlin. Er widmet sich ausschließlich der Gesundheitsförderung und Prävention.

Die in der Qigong Akademie angebotenen Kurse vermitteln authentische und qualitativ hochwertige Qigong-Methoden für die gesundheitsfördernde Lebenspflege im gesetzlichen Rahmen der Prävention nach dem Leitfaden der Krankenkassen §§ 20 und 20a SGB V.

Um die Qualitätsstandards in den betreffenden Kursen und Ausbildungen zu erfüllen, setzen wir in diesen Kursen ausschließlich zertifizierte Kursleiter ein. Wir kooperieren mit öffentlichen Partnern aus der Gesundheitsförderung und mit Qigong-Fachverbänden.

Auf der Webseite qigong-akademie.berlin erfährst du, welche Qi-Gong-Kurse aus unserem A-System den Richtlinien des Leitfadens Prävention der gesetzlichen Krankenkassen entsprechen.

Förderung und Kostenerstattung

Kostenrückerstattung durch die gesetzlichen Krankenkassen

Nach dem Leitfaden der Krankenkassen §§ 20 und 22 SGB V werden Entspannungsmethoden wie das Qigong im Bereich der Primärprävention gefördert. Nach erfolgreichen Abschluss eines Qigong-Kurses der Qigong Akademie Berlin erhält der/die Teilnehmer/in eine Kostenrückerstattungsbescheinigung, die er/sie bei seiner/ihrer gesetzlichen Krankenkasse einreicht.

Betriebliche Gesundheitsförderung / 500 EUR pro Arbeitnehmer für Gesundheitsförderung

Jeder Arbeitgeber hat die Möglichkeit zusätzlich zum Entgelt steuer- und beitragsfreie Zuschüsse zur Gesundheitsförderung an die Beschäftigten zu zahlen. Diese betrieblichen Gesundheitsförderung sind in Höhe von 500 EUR pro Arbeitnehmer und Kalenderjahr steuerfrei (§ 3 Nr. 34 EStG) und damit auch beitragsfrei zu Sozialversicherung.

Der Arbeitnehmer (Teilnehmer der Qigong Akademie Berlin) kann bei seinem Arbeitgeber das sogenannte Gesundheitsticket beantragen.

Das Gesundheitsticket ist ein akzeptiertes Zahlungsmittel im bundesweiten Netzwerk zertifizierter Gesundheitsanbieter. Die Qigong Akademie Berlin ist hier akkreditiert. Mit dem Gesundheitsticket kann jeder Teilnehmer der Qigong Akdemie Berlin Kurse im Wert von 500 EUR besuchen. Auf der Internetseite Gesundheitsticket wird erläutert, wie dein Arbeitgeber den Antrag für seine Mitarbeiter stellt. Somit fördert ihr Arbeitgeber nicht nur seine Mitarbeiter, sondern spart Steuern in Höhe von 500 EUR.

Qigong Akademie Berlin

500 EUR vom Arbeitgeber für Kurse der Qigong Akademie Berlin

Mit dem Gesundheitsticket kann jeder Teilnehmer der Qigong Akdemie Berlin Tian Gong Kurse des A-Systems uim Wert von bis zu 500 EUR pro Jahr besuchen.

Mehr erfährst du hier