Home  /  Qigong  /  Kurse  /  A-Kurse  /  A1.3 Leber-Übg.

Leberübung – Gewinne mehr Gelassenheit

Wirst du schnell ärgerlich und emotional? Leidest du häufig unter Kopfschmerzen oder Verspannungen? Mit der Leber-Qi-Übung bringst du dein Leber-Gallen-System wieder ins Gleichgewicht.

Die Leber ist ein Organ, das direkt von den Emotionen - vor allem von Wut und Ärger - beeinflusst wird. Dies spiegelt sich auch in dem Sprichwort »dir ist wohl eine Laus über die Leber gelaufen« wider. Werden wir wütend, fährt uns die Hitze ins Gesicht, der Blutdruck steigt und häufig schmerzen Kopf und Augen – das bedeutet, dass das freie Fließen von Qi und Blut blockiert ist. Das gleiche geschieht übrigens auch, wenn Emotionen unterdrückt werden.

Der beruhigende und ausgleichende Charakter der Leber-Qi-Übung hilft der Leber, sich zu regenerieren. Dann schafft es die Leber auch wieder, den freien Qi-Fluss in den Meridianen zu gewährleisten. Die entgiftende Wirkung der Übung entlastet die Leber und bringt Stabilität in die Emotionen. Gelassenheit und eine sanfte innere Stimmung entwickeln sich. Bei regelmäßiger Praxis wirst du flexibler und toleranter und kannst das Leben gelassener sehen.

6
Feb
Leber-Qigong-Kurs – Entgiften und Gelassenheit entfalten
Ab Di. 06.02.2018 (8 Termine)
Tian Gong Institut, Berlin
13
Feb
Leber-Qigong-Kurs – Entgiften und Gelassenheit entfalten
Ab Di. 06.02.2018 (8 Termine)
Tian Gong Institut, Berlin
20
Feb
Leber-Qigong-Kurs – Entgiften und Gelassenheit entfalten
Ab Di. 06.02.2018 (8 Termine)
Tian Gong Institut, Berlin
27
Feb
Leber-Qigong-Kurs – Entgiften und Gelassenheit entfalten
Ab Di. 06.02.2018 (8 Termine)
Tian Gong Institut, Berlin
6
Mär
Leber-Qigong-Kurs – Entgiften und Gelassenheit entfalten
Ab Di. 06.02.2018 (8 Termine)
Tian Gong Institut, Berlin
13
Mär
Leber-Qigong-Kurs – Entgiften und Gelassenheit entfalten
Ab Di. 06.02.2018 (8 Termine)
Tian Gong Institut, Berlin

Kostenerstattung durch die Krankenkassen

Einige Kurse aus dem A-System werden von den gesetzlichen Krankenkassen mit einem Teilbetrag bezuschusst.  Mehr Informationen zu diesem Thema findet ihr hier...

Die Leber-Qi-Übung hilft u.a. bei:

  • Leber- & Gallenerkrankungen
  • Augenerkrankungen, Sehschwäche
  • Menstruationsproblemen
  • Verdauungsstörungen
  • Problemen von Sehnen, Bändern und Nägeln
  • Migräne, Durchschlafstörungen
  • Ohrensausen
  • Wut, Ärger, Kritik- und Kontrollsucht
  • Unentschlossenheit, depressiven Verstimmungen
  • Vergiftungen durch Alkohol, Nikotin, Medikamente u. a.

DVD »Leber-Qi-Übung«

Die Leber-Qi-Übung kannst du im Rahmen eines Kurses erlernen oder auch mit unserer DVD. Sie enthält eine Übungsanleitung (Meisterin Tianying führt die Übung vor) sowie eine Energieübertragung von der Meisterin zur Kräftigung der Organgruppe des Leber-Galle-Funktionskreises. Zum Onlineshop...

»Ich erlebe häufiger einen Zustand von innerer Ruhe und Frieden, d.h. es gelingt mir, klar und ungeschönt einen Zustand zu sehen, ohne – wie es sonst meine Art ist – darauf sofort emotional reagieren zu müssen. Ich kann lächeln und es erst mal stehen lassen.« C. E., 2005