Home  /  Qigong  /  Retreats 2017-2018  /  Tian Gong Retreats

Tian Gong Retreats

Hast du Lust, die Tian Gong-Übungen und Energieübertragungen zusammen mit einer Gruppe an einem schönen Ort zu erleben? Mit den Tian Gong-Retreats kannst du deinen Urlaub sinnvoll gestalten. Täglich gemeinsam zu üben macht mehr Spaß und wird leichter zur Gewohnheit. Neben tiefer Erholung und Entspannung lernst du hier die bedingungslose Liebe des Himmels kennen und kannst aus dem reichen Erfahrungs- und Wissensschatz der Meisterinnen schöpfen.

Auszeit

Ein Retreat – Rückzug vom Alltag – ist ein wichtiger Baustein für die Entwicklung von Gesundheit und Spiritualität. Das Loslassen und sich Freimachen von den täglichen Verpflichtungen ermöglicht es, den Wünschen der eigenen Seele nachzuspüren und mit Abstand das Leben dort, wo es stockt, wieder in den Fluss zu bringen.

Bei einem Tian Gong Retreat wird dies auf besondere Weise durch die spezifische Energiearbeit verstärkt, die in einem solchen Seminar stattfindet. Die Meisterinnen Tianying und Tianping unterstützen durch die vielfältigen Energieübertragungen die individuellen Prozesse der Teilnehmenden. Das 1.500 Jahre alte Bronzeglocken-Qigong wird erlernt und täglich gemeinsam praktiziert. Diese kraftvolle Übung verbindet den Menschen mit dem Himmel und mit der Erde, so dass alles Qi sich ordnen kann, Blockaden sich lösen und Liebe im Herzen auftaucht.

Ein kraftvolles Energiefeld schützt den Seminarort, so dass jedes Öffnen in vollkommener Sicherheit geschehen kann – gesegnet durch die Kräfte des Himmels und verstärkt durch die Herzenskraft aller Teilnehmenden. 

Unsere Retreats finden an wunderschönen, energievollen Orten statt, wo die Sinne sich ausweiten und schärfen können für die Schönheit der Natur. Dies dient gleichermaßen als Kraftquelle wie auch als Spiegel und lässt uns Menschen leichter zu unserer wahren Natur zurückkehren. Neben den Seminarzeiten gibt es viel Freizeit. Zeit, um die Seele baumeln zu lassen, Urlaub zu machen und die Schönheit der Natur ganz zu genießen.

Die Kombination aus Retreat und Urlaub hat sich als äußerst kraftvoll erwiesen. Die Erfahrungen die Teilnehmende machen können, sind auf diese Weise viel intensiver als bei den Tian Gong-Wochenendkursen.

Mehr über das aktuelle Anfänger-Retreatangebot erfährst du hier

Mehr über das aktuelle Retreatangebot erfährst du hier.

Erfahrungsberichte Anfängerretreat

Vielen Dank an das Team, dass Ihr so einen schönen Platz ausgesucht habt! Mein anfänglicher grippaler Infekt war mit der ersten Energiearbeit ausgeheilt.
E. T.

Ich habe mich sehr geborgen gefühlt, sowohl hier an diesem wunderschönen Ort, als auch in der Gruppe. Die Energiearbeit hat mich tief berührt, ich fühle mich jetzt sicherer auf meinem Weg, spüre, dass ich ein gutes Stück vorangekommen bin. Ich fühle mich geschlossener in mir selbst.
M. B.

Bei der Anreise fühlte ich mich grau und wie versteinert. In den Tagen hier ist etwas aufgeweicht. Mein Geist und mein Körper sind wieder aufgerichtet. Ich habe stark entgiftet und mein Schlaf reguliert sich auch allmählich.
R. H.

Seit der Fremdseelenregulierung am 3. Tag hat sich bei mir etwas entscheidend geändert. Ich wurde munterer, die Entgiftung ist nicht mehr so belastend und beim Himmlischen Malen habe ich eine Freude und Leichtigkeit empfunden, dass ich am liebsten getanzt hätte.
K. P.

Ich bin dankbar, dass wir als neue Teilnehmer so tief in die Seelenthemen einsteigen durften. Mein tiefer Seelenschmerz ist nicht mehr da. So sehr habe ich die Tiefenwirkung bei Tian Gong noch nie empfunden. Es ist ein Geschenk des Himmels, dass es so etwas gibt.
B. T.