Home  /  Qigong  /  Spezielle Tian Gong Kurse  /  Spirituelle Transformation

Spirituelle Transformation - Intensivseminar NEU!

Um den spirituellen Aufstieg meistern zu können ist es notwendig, alle negativen und disharmonischen Energien in eine höhere Schwingung zu transformieren. Die vielfältigen Arbeitsmethoden und die hochentwickelte spirituelle Weisheit der Meisterin Tianying unterstützen und begleiten uns auf unserem eigenen inneren Weg, unabhängig davon, welcher Religion oder Glaubensrichtung wir angehören und in welcher Phase unserer persönlichen Entwicklung wir uns gerade befinden.

Das höchste Ziel der Arbeit bei Tian Gong ist das Wieder-Eins-Werden von Mensch und Universum – die große Vereinigung von Mikrokosmos und Makrokosmos. Diese Einheit von Mensch und Kosmos ist die Essenz der chinesischen Kultur. Wie ist das zu verstehen? Vor allem bedeutet es, dass die Menschen Teil des Kosmos sind. Seit mehreren Tausend Jahren hat sich die Menschheit von diesem Verständnis immer weiter entfernt. Im Kern ist aber die Sehnsucht nach diesem Eins-Sein immer erhalten geblieben.

Um den Annäherungsprozess an unsere höheren seelischen und geistigen Aspekte erfolgreich vollziehen zu können, müssen wir unser Denken, Fühlen und Handeln wieder in Einklang mit der kosmischen Ordnung bringen. Dieser Vorgang ist von grundlegender Bedeutung für uns, denn jede Form von Energie bleibt als solche erhalten. Gefühle von Traurigkeit, Angst, Wut und Hass bleiben bestehen, auch wenn wir uns noch so bemühen sie nicht zuzulassen und zu unterdrücken. Wir können unsere Gefühle nicht auflösen, aber wir können sie umwandeln/transformieren.

In einer liebevollen und unterstützenden Atmosphäre fördert dieses Seminar bei den Teilnehmern das Verständnis für ihren ganz individuellen Annäherungsprozess an das eigene Seelenpotential und leistet wertvolle Hilfestellung, Geist und Seele von Hindernissen zu befreien und weiter zu entwickeln. Es führt die Praktizierenden zu erhöhter Weisheit, zur Vertiefung der Liebe zu sich selbst und zu anderen. Spirituelle Transformation bedeutet Umwandlung und ist ein stetiges Hineinwachsen in einen immer höheren seelischen und geistigen Bewusstseinszustand.

Drei Dinge sind auf diesem spirituellen Weg von herausragender Bedeutung:
Lebensziel - Energie - Ursprung

1. Lebensziel
Der erste Schritt hierfür ist die Betrachtung unserer derzeitigen Lebenssituation und die Entdeckung der Gefühle und Verhaltensmuster, welche uns im Alltag beherrschen und binden. Hierfür ist es wichtig, sich unserer Gefühle, Gedanken und Handlungen bewusst zu werden und zu verstehen, welche Auswirkungen diese auf unsere verschiedenen Daseinsbereiche haben. Aus dieser Erkenntnis heraus lassen sich neue, höhere Lebensziele formulieren und ein neuer Weg und neue Möglichkeiten können sich vor uns entfalten.

2. Energie
Um ein neu formuliertes Lebensziel Schritt für Schritt in die Tat umsetzen zu können benötigen wir Kraft, Disziplin und Beharrlichkeit. Die Verbindung mit dem Licht der Himmlischen Liebe hilft uns dabei, die verschiedenen Hindernisse zu reinigen, umzuwandeln und zu beseitigen. Durch die speziellen Energieübertragungen und Übungen können wir unser Energieniveau anheben und verstärken. Unsere Willenskraft erhält so die notwendige Energie, um das gewünschte Lebensziel ansteuern und umsetzen zu können.

3. Ursprung
Durch die fortschreitende Einswerdung von Körper, Geist und Seele wird die Verbindung mit der großartigen Liebe und Weisheit des Universums immer stabiler und kann sich im Menschen entfalten. Der Wert und der Sinn des Lebens offenbaren sich und der Zweck des Daseins wird erkannt. Das Eintauchen in das große Einheitsbewusstsein mit dem Universum führt den Menschen schließlich zu seiner Quelle zurück.

Vorbereitung zur Anmeldung

Bitte schreibt uns im Vorfeld, welches Thema für euch von Bedeutung ist, damit die Meisterin im Seminar konkret darauf eingehen kann. Bitte begrenzt es auf ein Thema.
Die TeilnehmerInnen sollten sich mindestens eine Woche vorher auf den Kurs vorbereiten, sich vegetarisch ernähren oder Bi Gu praktizieren, täglich meditieren und sich auf das Wochenende einstimmen.

Voraussetzung

An dem Seminar können alle teilnehmen, die Interesse an der eigenen spirituellen Transformation haben.

Inhalt in Kürze

  • Energiearbeit und Energieübertragungen zur Spirituellen Transformation
  • Theorie über die Spirituelle Transformation
  • Einweihung/Initiation (Diese Form der Energiearbeit ist noch unter Vorbehalt)