Home  /  Qigong  /  Wie beginne ich?  /  Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Thema: (eigener) Gesundheitszustand

  • Ich bin gesund. Brauche ich überhaupt Qi-Übungen?

  • Ich bin schwer krank. Kann ich die Tian Gong Übungen überhaupt praktizieren?

  • Ich bin schwanger. Kann ich trotzdem Qigong Übungen praktizieren?

  • Ich habe Burn Out. Kann Qigong mir dabei helfen? Wenn ja, welcher Kurs ist dafür sinnvoll?

Thema: Spiritualität/Religion

  • lesen

    Gehört Tian Gong einer bestimmten Religion an?

    Nein. Tian Gong ist eine offene Qi Gong Schule, die universelle Weisheiten aus unterschiedlichen Religionen und Weltanschauungen mit einbezieht. Um Tian Gong Übungen zu praktizieren, an Seminaren und Retreats teilzunehmen, bedarf es keiner religiösen Lebensausrichtung. Somit kann Tian Gong von allen Menschen ausgeübt werden und jeder wird dazu ermutigt seinen eigenen individuellen Zugang zu den Übungen zu finden. Ganz im Sinne der Aussage: "Wir zeigen dir einen Weg, aber gehen musst du selbst."schließen

  • Ich habe schon meine eigene spirituelle Schule. Kann Qigong meine spirituelle Praxis unterstützen?

Thema: (zwischenmenschliche) Beziehungen

  • Meine Frau und ich haben seit längerem Beziehungsprobleme. Können Tian Gong-Übungen und -Seminare uns dabei helfen? Wenn ja, welche?

  • Seit zwei Wochen verhält sich mein Kind sehr merkwürdig, seine Persönlichkeit wirkt manchmal wie ausgewechselt. Können uns Tian Gong-Seminare dabei helfen?