Home  /  Termine  /  Veranstaltungen 2018

Leber-Qigong-Kurs – Entgiften und Gelassenheit entfalten

Leber-Qigong (A1.3)
Der beruhigende und ausgleichende Charakter der Leber-Übung hilft der Leber, sich zu regenerieren. Die entgiftende Wirkung der Übung entlastet die Leber, stärkt ihre Funktionen und bringt Stabilität in die Emotionen. Bei regelmäßiger Praxis wirst du flexibler und toleranter und kannst das Leben gelassener sehen.

Leber-Qigong unterstützt bei:
• Leber- und Gallenerkrankungen
• Augenerkrankungen, Sehschwäche
• Menstruationsproblemen, Verdauungsstörungen
• Vergiftungen durch Alkohol, Nikotin, Medikamente
• Problemen der Sehnen, Bänder und Nägel
• Migräne, Durchschlafstörungen, Ohrensausen
• Wut, Ärger, Kritik- und Kontrollsucht
• Unentschlossenheit, depressiven Verstimmungen

Das Leber-Qigong ist eine leicht zu erlernende Übung. Sie ist für Menschen jeden Alters geeignet.

Weitere Informationen:

Termine:

Di. 06.02.2018, 18:00–19:30 Uhr
Di. 13.02.2018, 18:00–19:30 Uhr
Di. 20.02.2018, 18:00–19:30 Uhr
Di. 27.02.2018, 18:00–19:30 Uhr
Di. 06.03.2018, 18:00–19:30 Uhr
Di. 13.03.2018, 18:00–19:30 Uhr
Di. 20.03.2018, 18:00–19:30 Uhr
Di. 27.03.2018, 18:00–19:30 Uhr

Ort:

Tian Gong Institut
Martin-Luther-Str. 91-93
10825 Berlin

Preis:

150,- € (erm. 130,- €)

Anmeldung und Information:

bitte nutzt unsere elektronische Anmeldung
ANMELDEN
bei weiteren Fragen:
Tian Gong Institut
Tel.: 030 - 25 79 97 95
Email: info@tiangong.de
« zurück